You are currently browsing the monthly archive for May 2013.

[…] Ist einer reich, jung, schön, geehrt; so frägt sichs, ob er dabei heiter ist; wenn man sein Glück beurtheilen will; umgekehrt aber ist er heiter, so ists einerlei ob er jung, alt, arm, reich sei: er ist glücklich. – Wir sollen daher der Heiterkeit Thür und Thor öffnen. Denn sie kommt nie zur unrechten Zeit…

Arthur Schopenhauer: Manuskript Quartant (1826) In: Arthur Schopenhauer: Der handschriftliche Nachlaß. Band III, S. 238 f.

Vellocet Club

A blog not only about my time in Sweden and Мiнск but also about the things I am concerned about.

RSS Dinge, die man so liest…

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.
May 2013
M T W T F S S
« Apr   Jun »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031