Gestern habe ich das Kapitel Studium vorerst erfolgreich abgeschlossen. D.h., ich darf mich jetzt Dipl.-Inf. schimpfen!🙂

Damit kann ich mich beruhigt auf den Weg nach Weißrussland bzw. Belarus machen. Dort werde ich neben einem Paper (mein Betreuer wünscht ein Paper zu meiner Diplomarbeit) auch eine Einführungsvorlesung zu Java an der Staatlichen Weißrussischen Universität halten.

Bis dahin (heißt bis Sonntag den 5.9.10) werde ich noch zu Hause sein, Sachen packen und Über den Willen in der Natur (das mit Abstand schlechteste was ich von Schopenhauer gelesen habe) zu Ende lesen (müssen). Nach einer ca. 15 stündigen Zugfahrt werde ich dann direkt weiter aus Minsk und der letzten Diktatur Europas berichten. Natürlich nur unter der Bedingung, dass ich meinen Blog noch erreichen kann!😀 (Ich weiß, noch lache ich! Wenn ich die erste Toilette ohne Brille entdecke, wird mir das schon vergehen…)

Bis dann!