Wohl zum letzten Mal in Schweden, habe ich mich mit den beiden Slowaken getroffen, die ich beim Sprachkurs kennengelernt und über die ich schon an anderer Stelle berichtet habe.

Auch wieder mit dabei die Polin vom letzten Mal, die außerdem noch einen Italiener mitgebracht hatte.

Im Carmen (Östgötagatan 22), wo es das Bier bis 20 Uhr günstiger gibt (nur 27 SEK), haben wir dann beisammen gesessen und uns über Musik, Politik und Integration unterhalten. Gelegentlich aufgelockert mit Na sdorowje, Salute und Zum Wohl. (Berichtigungen bitte in die Kommentare!🙂 )

Wir, also die Slowaken und ich, haben uns vorgenommen, uns mal zu besuchen. Damit steht bei mir nun auch eine Reise nach Bratislava auf der Liste. Über einen umständlichen Währungsaustausch muss man ja seit diesem Jahr glücklicherweise auch nicht mehr nachdenken.

Ansonsten scheint hier gerade der Frühling langsam aber sicher Einzug zu halten. Nun begrüßt mich die Sonne schon an zwei Tagen hintereinander. Das lässt auf ein schönes Wochenende hoffen, mal sehen.

Bis denne!!! Hej då!!!