Nun habe ich heute zum Mittag wieder angefangen über das Wetter zu sprechen und Pia meinte nur ganz trocken, dass ich immer mehr zum Schweden werde, da diese es sich auch nicht nehmen lassen, einmal pro Tag über das Wetter zu sprechen.

Aber ganz ehrlich, in Deutschland friert und erstarrt alles und ich? Ja ich sitze im hohen Norden bei milden +4°C. Irgendwas läuft hier gewaltig schief und ich werde es mir wohl noch einmal überlegen, ob ich nach Skandinavien flüchte, wenn die globale Erwärmung aus meinem Vaterlande einen mediterranen Urlaubstraum gezaubert hat.

Ansonsten möchte ich den verehrten Leserinnen und Lesern noch einmal folgende Werbung in Erinnerung rufen:

Heute wäre es soweit gewesen… aber nichts! Keine fliegenden Weihnachtsbäume soweit meine Augen blickten. Auch auf den Wegen die ich nahm… nichts! Dafür habe ich gelernt, dass die Schweden den anderen Weihnachtsschmuck (also die Bäume sollten heute aus den Stuben verschwunden sein) meist noch etwas länger stehen lassen, damit es in der dunklen Jahreszeit noch etwas länger hell in den Stuben bleibt.

Nun ist es aber Abendbrotszeit!

Bis denne!!! Hej då!!!